Intrinsische Motivation

Intrinsische Motivation

In dieser Podcast-Folge saßen Simon und ich das erste Mal Live für unseren Podcast café complet zusammen und haben uns über das Thema Intrinsische Motivation unterhalten. Denn Intrinsische Motivation leitet uns von innen heraus für eine Sache zu arbeiten und nicht für Geld oder gar Anerkennung.

author picture

Florence

13. Oktober 2020

  • Intrinsische Motivation - mit Simon & Florence
    Anhören auf 14.10.2020

    In dieser Podcast-Folge saßen Simon und ich das erste Mal Live für unseren Podcast café complet zusammen und haben uns über das Thema Intrinsische Motivation unterhalten. Denn Intrinsische Motivation leitet uns von innen heraus für eine Sache zu arbeiten und nicht für Geld oder gar Anerkennung. Wir fanden heraus wann wir das letzte Mal intrinsisch motiviert waren und wie wir uns mit Journaling-Übungen intrinsisch für ein Projekt motivieren können.

  • Schau dir hier unser Facebook-Live vom 27.09 in voller Länge an.

    Und wieder kamen wir bei unserem gemeinsamen Nachtessen auf ein spannendes Thema, was wir direkt in ein Live umgewandelt haben. Was ist Intrinsische Motivation? Von Intrinsischer Motivation spricht man, wenn etwas umgesetzt wird weil es Spaß macht und nicht weil ein Ziel dahinter steckt.

    Simon ist Senior Software-Entwickler, Tanzlehrer und in seiner Freizeit sehr kreativ unterwegs. Mit seiner Initiative SMARTnuance will er bald cutting-edge Tech mehr Menschen zugänglich machen. Er bricht die Komplexität heutiger digitaler Produkte für Startups und Selbstständige in verdaubare Bissen auf. Das erlaubt ihnen innovativ zu bleiben wenn das Produkt über ein Prototyp hinauswächst. In unserem ersten gemeinsamen Live-Interview spricht er offen über den Weg loszulassen und sich zu trauen in die Selbständigkeit zu gehen.

    Wir alle wünschen uns mehr Freiheit, doch zu viel Freiheit kann auch eine Bürde sein behauptet Simon. Dennoch spürt er bereits jetzt die Intrinsische Motivation morgens aufzustehen, um an seinen eigenen Zielen zu arbeiten. Dazu gehört auch einige Extrinsische Motivationen abzulegen die in unserer Gesellschaft stark verankert sind wie zum Beispiel Status, Karriere in einer Firma oder Gehalt.

    Wir merken beide wie wir immer mehr versuchen unser CV-Mindset abzulegen, denn der Weg ist oft das Ziel. Das erleichtert uns Stationen im Leben nicht als Scheitern zu betrachten, sondern einen Weg auf dem wir durchaus etwas mitnehmen konnten. Egal ob es ein Studium in meinem Fall war, was ich nicht abgeschlossen habe oder ein Projekt was sich im Nachhinein als Last dargestellt hat.

    Hast Du dich auch schon mal gefragt was dich intrinsisch motiviert?

    Bei mir war es die Motivation ARTDANCELOVE zu gründen, ein Blog mit dem ich anfing meine verlorene Kreativität wieder zu finden. Simon und mein Projekt gemeinsam Tanzkurse zu organisieren ist erst durch reinen Zufall nach unserer Yogastunde entstanden. Schon damals dachten wir uns, dass es schön wäre einen vertrauten und sicheren Raum für Tanzliebhaber zu schaffen, ohne den Anspruch daran zu haben schnell erfolgreich mit dem Projekt zu werden. Oft wachsen unsere Projekte genau dann, wenn wir unserer Passion folgen und nicht an erster Stelle dem Geld.

    Wir wollten wissen wann Euch das letzte Mal die Intrinsische Motivation erreicht hat?

    Hier ein Kommentar aus dem Live von Tina, Schreibcoach und Autorin:

    Meine intrinsische Motivation was das Schreiben anbelangt: Ich habe meine ersten beiden Romane aus reinem Spaß am Schreiben geschrieben - da gab es keine Ambitionen, das irgendwann einmal zu veröffentlichen. Das kam alles erst später - die Menschen, denen die Veröffentlichung am Wichtigsten ist, schreiben erst einmal nur einen Teil ihres ersten Manuskripts, orientieren sich an den beliebten Genres und arbeiten parallel daran, wo und wie es veröffentlicht werden kann.

    Was kannst Du tun, um deine Intrinsische Motivation zu fördern?

    Schreibe dir folgende Fragen auf und nimm dir jeweils 3-4 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten?

     

    1. Was würde ich realisieren wenn ich meiner Intrinischen Motivation folgen kann, ohne das Geld eine Rolle spielt?
    2. Was kann ich bereits heute tun, um mein Projekt aus Intrinsischer Motivation zu realisieren?

     

    Nun stellt sich die Frage ist Extrinsische Motivation grundsätzlich schlecht? Sollten Teamleads und Selbständige gar nicht mehr auf Extrinsische Motivation setzen?

    Sei gespannt was wir in unserem Live herausgefunden haben und höre hier in die Folge rein.

     

    Themen:

    • Was ist Intrinsische Motivation?
    • Intrinsische vs. Extrinische Motivation
    • Intrinsische Motivation in der Selbständigkeit
    • Soziale Motivation durch Anerkennung
    • Erfolg

     

    Webseite: smartnuance.com

    Die Creative Business Challenge: Herbstgedanken - Trage dich ein für die kostenlose 1- wöchige Creative Business Challenge, um deine kreative Business Idee zu finden.

     

    Jetzt loslegen

    2020 © Florence Neumann. Alle Rechte vorbehalten.